Elternbrief: Informationen zur Pooltestung und zu den Quarantäneregeln

Liebe Eltern, hier finden Sie den Elternbrief vom 14.01.2022 zu den Abläufen bei positiven Pooltests: Elternbrief 14.01.2022_Pooltestung[2817] Ergänzend können Sie sich unter den folgenden Links über die aktuellen Regelungen zur Quarantäne informieren: Weiterführende Informationen für die Schulen 2022_1[2804] CoronaTestQuarantäneVO (bitte auf den jeweiligen Link klicken, um das Dokument oder die externe Webseite zu öffnen).   Wichtiger Hinweis: Das Gesundheitsamt im Ennepe-Ruhr-Kreis hat in Bezug auf die Freitestung aus der Quarantäne eine Sonderregel (§§ 15-17 der Coronatest- und QuarantäneVO) erlassen, die von den Landesregelungen abweicht: Eine Freitestung nach 5 bzw. 7 Tagen ist in jedem Fall nur mit einem PCR Test möglich.   Ihr Team der GGS Holthausen  

Elternbrief und Informationen zum Umgang mit positiven (Pool-)testungen des EN-Kreises

Liebe Eltern, unter dem nachfolgenden Link erhalten Sie Zugriff auf den Elternbrief vom heutigen Tage. Darin finden Sie unter anderem Informationen zu anstehenden Veränderungen im Stundenplan und zu wichtigen Terminen. Zur Ansicht bitte auf den Link klicken: Elternbrief 04.11.21 Des Weiteren können Sie sich in dem unten verlinkten Schreiben des „Pandemieteams des Ennepe-Ruhr-Kreises“ über die Vorgehensweise des Kreises (Quarantäneanordnungen und Abläufe) nach positiven Pooltestungen in der Schule informieren. Dieses Schreiben betrifft Sie konkret in dem Fall, wenn der Klassenpool Ihres Kindes bzw. Ihrer Kinder positiv ist und dient an dieser Stelle insbesondere zur allgemeinen Information. Bitte klicken Sie auch hier auf den Link, um das Infoschreiben zu lesen: Infoschreiben bei einem Fall (Pandemieteam des EN-Kreises) Ihr Team der GGS Holthausen

Projekttag „Schule früher“

Projekttag „Schule früher“

50-jähriges Schuljubiläum der Grundschule Holthausen Nach der langen Zeit, in der aufgrund der Corona-Pandemie nicht viel möglich war, gab es in der Grundschule Holthausen endlich wieder einen Anlass zum Feiern.     Am 16. August 1971 wurde das Gebäude der Grundschule in Holthausen eingeweiht und feierte somit  in diesem Jahr  seinen 50. Geburtstag. Dieses Jubiläum wurde zum Anlass genommen, um mit den Kindern einen Blick in die Vergangenheit zu werfen. Wie war Schule früher eigentlich?            Am 07. Oktober 2021 begaben sich die Kinder im Rahmen eines Projekttages auf die Zeitreise. Das Kollegium hatte viel Freude bei der Vorbereitung dieses besonderen Projekttages, da auch viele persönliche, alte „Schätzchen“ aus der eigenen Schulzeit aus längst verstaubten Kisten…